Infektionsserologie medica

Infektionsserologie / Immunologie

In der Infektionsserologie beschäftigen wir uns mit dem Nachweis von Antigenen bestimmter Erreger und mit den Antikörpern gegen diese Erreger. Unsere Labormedizin bietet eine umfassende serologische Diagnostik mit einem breiten Analysespektrum.

Analysespektrum

  • Serologie: akute Infektionen, Immunität (Impfschutz), Reisekrankheiten, Reaktivierung von Infektionen
  • Tbc: QuantiFeron-Test
  • Rheumatischer Formenkreis
  • Autoimmunität
  • Vaskulitiden
  • Organspezifische Antikörper
  • Zöliakie
  • Allergie
  • Onkoneurale Antikörper und Gangliosid-Antikörper
  • Veterinärmedizinische Infektionen

 

Lyme Borreliose

Die serologische Diagnose der Lyme-Borreliose ist äusserst schwierig und komplex. Die von uns durchgeführten Methoden haben wir mit klinisch abgesicherten Patientenseren der einzelnen Krankheitsstadien (Erythema migrans, Arthritis, Acrodermatitis und Gesunden) evaluiert.

 

Diagnosestrategie

  • Screeningtest: ELISA-IgG und -IgM
  • Konfirmationstest: Stripe Immunoblot mit gereinigten nativen und rekombinant Antigenen
  • Verlaufskontrollen: Simultanansatz der Vorprobe (kostenlos)
  • Neuroborreliose: Liquor/Serum-Index-Bestimmung

Ihr Ansprechpartner

axel regeniter - medica

Leitung

PD Dr. med. Axel Regeniter

Facharzt für Labormedizin
FAMH pluridisziplinär
Klinische Chemie und Immunologie
Protein- und Liquordiagnostik

044 269 99 34

werner siede - medica

Stv. Leitung

PD Dr. med. Werner Siede

Facharzt für Laboratoriumsmedizin
Proteine, Enzyme, Lipide, Ernährungsphysiologie

044 269 99 95

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen